auxilium-online.net - Wörterbuch und Community für Latein
Start > Forum > Thema > Thread
ducentos pedes altus
Du musst dich einloggen, um neue Beitr?ge schreiben zu k?nnen.
Autor Beitrag
DE-50937
1424 Beitr?ge
13.11.2009, 11:15 Uhr
ducentos pedes altus
Warum heißt es ducentos pedes altus? Altus ist doch Nominativ Singular, das passt nicht zu den 200 Fuß.

Viele Grüße von Paula
Dies novus novas spes apportat.
DE-63073
1388 Beitr?ge
13.11.2009, 12:19 Uhr
Altus steht in dem Kasus, in dem es gerade gebraucht wird: mons altus, montis alti; als nähere Bestimmung zu altus tritt dann der Akkusativ der Ausdehnung.

Gruß
th60
DE-50937
1424 Beitr?ge
13.11.2009, 12:40 Uhr
aber altus ist doch ein Adjektiv. Die Höhe wäre ja altum. Muss ich den ganzen Ausdruck dann als Adjektiv mit Ergänzung verstehen, der seinerseits dann wieder ein Substantiv näher beschreibt? ... ich glaube, jetzt habe ich endgültig ein Brett vorm Kopf.


Viele Grüße von Paula
Dies novus novas spes apportat.
DE-76275
710 Beitr?ge
13.11.2009, 13:24 Uhr
Nicht verzweifeln.

Ja, das ist adjektivisch: Es muss sich ja auf irgendwas beziehen, eine Höhenangabe steht ja nicht allein für sich (nicht mal im Deutschen ).

LG,
A.

P.S. Ich bin übrigens nicht von irgendwelchen Folianten oder so erschlagen worden oder im Sumpf der Krim untergegangen (gibt's da überhaupt Sümpfe? keine Ahnung...), sondern bloß umgezogen und in einen neuen (40-Stunden-)Job eingetreten - da bleibt nicht mehr so viel Zeit... Leider.
Bene convenit scribi quod non convenit oblivisci.
DE-50937
1424 Beitr?ge
15.11.2009, 20:08 Uhr
Naja, aber Vollzeitstelle klingt doch eigentlich erstmal gut! Aber Osnabrück? Das kenne ich nur von der Ausstellung 'Nadel und Faden'. Da bin ich schon öfter gewesen. Ich wünsche dir auf jeden Fall einen guten Start im neuen Job.



Liebe Grüße
K.
Dies novus novas spes apportat.
(c) 2006-2018 CommTec-Softwareentwicklung - www.auxilium-online.net - Lateinwörterbuch und Latein-Community