auxilium-online.net - Wörterbuch und Community für Latein
Start > Forum > Thema > Thread
Hilfe beim Wiederfinden einer (Ciceronischen=) Textstelle.
Du musst dich einloggen, um neue Beitr?ge schreiben zu k?nnen.
Autor Beitrag
DE-53229 Bonn
4 Beitr?ge
22.08.2012, 23:16 Uhr
Hilfe beim Wiederfinden einer (Ciceronischen?) Textstelle.
Vorab:
Ich kenne nicht mehr die lateinische Textstelle.
Außerdem weiß ich nicht genau, wer der Autor ist. Ich glaube aber Cicero.

Und schließlich, den genauen Wortlaut kenne ich auch nicht mehr.
Es ging um das 'recede in te ipse' Prinzip, welches ich sonst gut von Seneca kenne.

Allerdings war es hier mehr sowas wie..
'Ohne Gesellschaft bin ich am wenigsten allein'
In dem Sinne, daß der Mensch in der Umgebung anderer Menschen eine soziale Rolle spielen muß und nur in der Abgeschiedenheit, quasi in solitudine, ganz er selbst sein kann.

Kann mir jemand die original lat. Texstelle finden?
Ich tippe ,wie gesagt, auf Cicero. Der war schließlich homo novus.
Der hätte so etwas bestimmt sagen können.
Vielleicht in einer philosophischen Schrift oder einen Brief an den Bruder Quintus?

Hilfe!

Ceterum Censeo Carthaginem Esse Delendam
Zuletzt ge?ndert von Rom753 am 22.08.2012, 23:16 Uhr.
(c) 2006-2011 CommTec-Softwareentwicklung - www.auxilium-online.net - Lateinwörterbuch und Latein-Community