auxilium-online.net - Wörterbuch und Community für Latein
Start > Forum > Thema > Thread
3 Fragen: Singularisierung, Konjunktiv, HS - NS
Du musst dich einloggen, um neue Beitr?ge schreiben zu k?nnen.
Autor Beitrag
DE-48599
2 Beitr?ge
08.03.2008, 22:36 Uhr
3 Fragen: Singularisierung, Konjunktiv, HS - NS
Guten Abend,
ich habe einmal drei Fragen:
1. Wann ist im lateinischen eine Singularisierung möglich/nötig?
2.-Wann kann/muss ich einen Konjuntiv mit dem Indikativ übersetzen?
3.- Was gibt es für Kriterien im Lateinischen einen Haupt- und Nebensatz zu unterscheiden?

Ich bitte um schnelle Antwort, da eine Klausur ansteht,
und danke schonmal im voraus
mit freundlichen Grüßen maex
DE-63073
1388 Beitr?ge
09.03.2008, 0:23 Uhr
Hallo maex77, hier eine schnelle, kurze Antwort für die Klausur; für Details solltest du doch eine Grammatik wälzen:
1. Lat. Singular statt deutschem Plural bei landwirtschaftlichen Produkten im weitesten Sinne. So wie wir z. B. 'Weizen' singularisch gebrauchen, im Lat. auch faba 'Bohnen', porcus 'Schweine' etc., wenn nicht die Einzelstücke gemeint sind. Vorsicht auch mit vestis 'Kleidung', nicht 'Kleidungsstück', aes alienum 'Schulden'. Gelegentlichen kollektiven Singular wie bei z. B. hostis gibt es auch im Deutschen.
2. (Lateinischer Nebensatz-) Konjunktiv ist (deutsch) Indikativ. Ausnahmen regelt dein Sprachgefühl.
3. Die Konjunktion bzw. das Relativpronomen, das Interrogativpronomen in Verbindung mit dem Konjunktiv.

Gruß
th60
(c) 2006-2018 CommTec-Softwareentwicklung - www.auxilium-online.net - Lateinwörterbuch und Latein-Community